Volksbank Osnabrück eG unterstützt „Menschen im Blick“ mit 1.000 Euro

Bad Rothenfelde. Über eine 1.000 Euro-Spende von der Volksbank Osnabrück eG konnte sich die Lenkungsgruppe „Menschen im Blick“ freuen. Am 21. Januar 2020 nahm Katja Kriete-Daniel vom Bad Rothenfelder Familien- & Senioren-Service-Büro den symbolischen Spendenscheck aus den Händen von Gabriele Piwecki und Miriam Zumstrull (beide Mitarbeiterinnen der Volksbank-Filiale in Bad Rothenfelde) entgegen.

Das Familien- & Senioren-Service-Büro, Kindergärten und Schule haben gemeinsam genau jene Mitmenschen im Blick, deren soziale Absicherung lang- oder kurzfristig gefährlich ins Wanken geraten ist. Es fehlt an allen Ecken und Enden, an Bekleidung und Schuhen, Lebensmitteln oder der Unterstützung zur Teilnahme an sportlichen oder kulturellen Aktionen, um z. B. der Ausgrenzung zuvorzukommen. Die Betroffenen erhalten sachgebundene Gutscheine vom ortsansässigen Einzelhandel.

Waren es früher überwiegend Kinder und Familien, die diese Unterstützung über die Lenkungsgruppe bekamen, so mehrt sich aktuell auch die Zahl älterer bedürftiger Mitbürger/innen, weiß Katja Kriete-Daniel zu berichten. Durch die gute Vernetzung der Lenkungsgruppe kann schnell gehandelt werden.

Die Spende der Volksbank Osnabrück eG in Höhe von 1.000 Euro füllt die Kasse von „Menschen im Blick“ und wird 1:1 sowohl unkompliziert als auch diskret an die Betroffenen weitergegeben.

Die Volksbank Osnabrück eG unterstützt schon seit vielen Jahren soziale Einrichtungen in der Stadt und im Landkreis Osnabrück. „‘Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele‘ – so hat es Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einer der Gründerväter des deutschen Genossenschaftswesens, einst formuliert. Im Sinne dieser genossenschaftlichen Idee fördern wir Projekte in unserer Region, die sich um Menschen kümmern, die der Solidarität unserer Gemeinschaft ganz besonders bedürfen. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit unserer Spende die Lenkungsgruppe „Menschen im Blick“ bei ihrer wichtigen Aufgabe unterstützen konnten“, erklärt Kundenberaterin Miriam Zumstrull.

von links: Katja Kriete-Daniel vom Bad Rothenfelder Familien- & Senioren-Service-Büro, Gabriele Piwecki und Miriam Zumstrull (beide Mitarbeiterinnen der Volksbank-Filiale in Bad Rothenfelde)