Ehrung der Besten durch die Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung

Auszeichnung für Kundenberaterin Angelique Kröger

Einmal im Jahr vergibt die Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung Förderpreise an die besten Absolventen aus dem Verbandsgebiet Weser-Ems.

Zu den Besten zählt in diesem Jahr auch unsere Mitarbeiterin Angelique Kröger. Frau Kröger hat die IHK-Abschlussprüfung zur Bankkauffrau im Januar 2017 mit der Note "sehr gut" bestanden. Nach ihrem Abschluss hat sie zunächst das Team des KundenServiceCenters in Osnabrück als Sachbearbeiterin eVertrieb (elektronische Bankdienstleistungen) unterstützt. Seit dem 1. Oktober 2017 ist sie als Kundenberaterin in der Hauptstelle Johannisstraße  tätig. Frau Kröger nahm die Auszeichnung der Stiftung im Beisein von Vorstandsmitglied Beate Jakobs entgegen.

Die Preisverleihung fand am 30. November 2017 in der Genossenschaftsakademie Weser-Ems (GAW) in Rastede statt.
Heiko Plump, stellvertretender Verbandsratsvorsitzender des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems (GVWE), dankte in seiner Eröffnung der Feierstunde den Absolventinnen und Absolventen für ihren Leistungswillen, ihren überdurchschnittlichen Einsatz und gratulierte ihnen zu ihren guten Abschlussnoten. Johannes Freundlieb, GVWE-Verbandsdirektor und Vorstandsmitglied der Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung, stellte heraus, dass alle Teilnehmer der „Bestenehrung“ das richtige Fundament mitbringen für die Anforderungen der Zukunft: Anpassungsfähigkeit, nachgewiesene Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.

Die im Jahr 1968 vom Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V. errichtete Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung fördert genossenschaftliche Nachwuchskräfte. So vergibt sie seit vielen Jahren Förderzuschüsse für die qualifizierende berufliche Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der genossenschaftlichen Mitgliedsunternehmen. In diesem Jahr ehrte die Stiftung insgesamt 21 Absolventinnen und Absolventen von Genossenschaften aus Weser-Ems: Auszubildende, Bankfachwirte, Bankbetriebswirte, Bachelor of Arts, Studiengang Banking and Finance und die Nachwuchsführungskräfte des mittleren Managements.
 

Bildrechte: Mohssen Assanimoghadddam/Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V.

Eine der Besten in Weser-Ems: Kundenberaterin Angelique Kröger (links) mit Vorstandsmitglied Beate Jakobs (rechts)