Vertreterversammlung der Volksbank Osnabrück eG am 31. Mai 2016

„Die Volksbank Osnabrück eG verfügt über eine gute Eigenkapitalausstattung; die Ertragslage der Bank ist vollzufriedenstellend“, berichtete Verbandsdirektor Johannes Freundlieb im Rahmen der Vertreterversammlung 2016 den anwesenden Vertretern und Ehrengästen. Er bescheinigte der Bank einen mängelfreien Prüfungsbericht und gratulierte allen Anwesenden zu dem erfreulichen Geschäftsergebnis.

Zuvor hatten bereits Vorstand und Aufsichtsrat im Steigenberger Remarque Hotel über den erfolgreichen Verlauf des Geschäftsjahres 2015 berichtet und den Lagebericht vorgestellt.

Die Vertreterversammlung folgte dem Vorschlag des Vorstandes und des Aufsichtsrates und beschloss für das Jahr 2015 erneut eine Dividende von 6 % für die Mitglieder.

Darüber hinaus beschloss sie die Änderung des § 24 der Satzung – Zusammensetzung und Wahl des Aufsichtsrates. Zukünftig sind demnach Vorschläge für die Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrates eine Woche vor dem Tag der Vertreterversammlung schriftlich an die Genossenschaft, zu Händen des Aufsichtsratsvorsitzenden, zu richten. Dies gilt nicht für den Vorschlag zur Wiederwahl.

Dem Vorstand und dem Aufsichtsrat wurde für das abgelaufene Geschäftsjahr einstimmig Entlastung erteilt.

Bei den anschließenden Wahlen zum Aufsichtsrat wurden die Aufsichtsratsmitglieder Renate Hülsmann, Thomas Lißner und Thomas Nülle für drei weitere Jahre gewählt. Dagegen stand Dr. Heiko Scheffczyk für eine Wiederwahl aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Er gehörte dem Aufsichtsrat seit dem 25. April 2007 an. Herr Nülle verabschiedete Herrn Dr. Scheffczyk mit ausdrücklichen Dankesworten für die jahrelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Als neues Aufsichtsratsmitglied wurde der 38-jährige Diplomkaufmann und Wirtschaftsprüfer Matthias Upmeier gewählt. Wir begrüßen diese Entscheidung und wünschen Herrn Upmeier für die wichtige Gremienarbeit alles Gute.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurde auch der Wahlausschuss für die diesjährigen Wahlen zur Vertreterversammlung gewählt.

Zum Abschluss des offiziellen Teils ehrte Verbandsdirektor Johannes Freundlieb die Aufsichtsratsmitglieder Heinz Bücker und Wilhelm Erpenbeck für ihre 25-jährige Tätigkeit im Aufsichtsrat der Volksbank Osnabrück eG und überreichte ihnen eine Ehrenurkunde sowie die silberne Ehrennadel des Genossenschaftsverbandes.