Ehrung der Besten durch die Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung

Auszeichnung für Kundenberater David Beermann

Einmal im Jahr vergibt die Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung Förderpreise an die besten Absolventen aus dem Verbandsgebiet Weser-Ems.

Zu den Besten zählt in diesem Jahr auch unser Mitarbeiter David Beermann. Herr Beermann hat die IHK-Abschlussprüfung zum Bankkaufmann im Januar 2015 mit der Note "sehr gut" bestanden und ist seit seinem Abschluss als Kundenberater in der Filiale Bersenbrück tätig. Herr Beermann nahm die Auszeichnung der Stiftung im Beisein von Vorstandsassistent Christian Berger entgegen.

Die Preisverleihung fand am 2. Dezember 2015 in der Genossenschaftsakademie Weser-Ems (GAW) in Rastede statt.

Die im Jahr 1968 vom Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V. errichtete Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung fördert genossenschaftliche Nachwuchskräfte. So vergibt sie seit vielen Jahren Förderzuschüsse für die qualifizierende berufliche Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der genossenschaftlichen Mitgliedsunternehmen.

 

David Beermann (links) mit Vorstandsassistent Christian Berger