Gewinnerin beim VR-GewinnSparen

Stefanie Große-Starmann, Kundin unserer Volksbank-Filiale in Alfhausen, gewann bei der Zusatzverlosung des VR-GewinnSparens im Mai 2014 einen VW e-up!  Am 24. und 25. September 2014 erhielt sie gemeinsam mit drei weiteren glücklichen Gewinnern aus den Händen von Ute Kausch, Geschäftsführerin der VR-Gewinnspargemeinschaft e. V., während eines feierlichen Events in der Autostadt Wolfsburg ihre Schlüssel für den VW e-up!.

Überaus gute Laune herrschte kürzlich in der Autostadt Wolfsburg beim eineinhalbtägigen Event der VR-Gewinnspargemeinschaft. Anlass war die Übergabe von vier Fahrzeugen der Marke VW e-up! an vier VR-Gewinnsparer der Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Stefanie Große-Starmann, Kundin unserer Filiale in Alfhausen, war eine der glücklichen Gewinnerinnen. Geschäftsführerin Ute Kausch von der VR-Gewinnspargemeinschaft gratulierte persönlich und überreichte den Gewinnern die Autoschlüssel.

Zum Auftakt der Übergabeveranstaltung hatten Ute Kausch sowie Nils Dieckmann, VW-Vertrieb Wolfsburg, die Gewinner zu einem Abenddinner in das Sterne-Restaurant des Ritz-Carlton, Wolfsburg, eingeladen.

Am folgenden Tag sorgten eine eindrucksvolle Schifffahrt auf dem Mittellandkanal rund um das Werk mit an­schließender Werksführung und der Besuch im „Zeithaus“ mit Tourguide für Abwechslung rund um die Automobile. Die Einstimmung auf die Autoübergabe war perfekt.

Im KundenCenter der Autostadt standen im Anschluss die vier Elektroautos VW e-up! im Gesamtwert von rund 100.000 Euro in Reihe und Glied zur Abholung bereit. Bei der Übergabe zeigten sich Stefanie Große-Starmann und die weiteren Gewinner vom Energiespar-Auto begeistert. „Leise und sparsam – das totale Trendauto!", lautete der Tenor der Gewinner. Und tatsächlich, bei der Autoeinweisung durch das VW-Technikteam und einer ersten Fahrt durch den Einführungsparcours erlebten sie anschließend ihr „Grünes Wunder“.

Filialleiter der Filiale Alfhausen, Thomas Rauf, gratuliert der Gewinner Stefanie Große-Starmann