Ausbildung zur/zum Informatikkauffrau/-mann

Bank und Technik – eine spannende Kombination

Sie suchen einen Beruf mit vielseitigen Aufgaben und interessanten Herausforderungen? Zusätzlich haben Sie Interesse an technischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen? Dann ist die Berufsausbildung zur Informatikkauffrau/ zum Informatikkaufmann genau das Richtige für Sie!

Während Ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Sie u.a. folgende Bereiche kennen:

  • Erarbeitung Dokumentationen
  • Bedarfsermittlung, Auftragserteilung und Beschaffung von IT-Systemen
  • Einführung und Administration von IT-Systemen auf Basis der Rechenzentrumsvorgaben
  • Mitarbeit in Projekten der Gesamtbank
  • Anwendung von Methoden der Projektplanung, -durchführung und –kontrolle
  • Umsetzung von Richtlinien, Datenschutz und Datensicherheit

 

Sie besuchen die Berufsschule im Blockunterricht am Genossenschaftlichen Berufskolleg in Münster sowie Spezialseminare in unserem Rechenzentrum.

 

Das bringen Sie mit:

  • Einen erweiterter Sekundarabschluss, eine gute Fachoberschulreife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Spaß am Umgang mit Technik und Kommunikationsmedien
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Interesse an technischen und wirtschaftlichen Themen
  • Freude am Lernen