Update Ihrer Banking-Software

Aktualisierung der Hashwert-Dateien

Wichtig! Dieser Hinweis gilt nur für Nutzer einer Banking-Software mit dem PIN/TAN-Verfahren. Das normale Online-Banking (über unsere Internetseite) sowie das HBCI-Verfahren (mit Chipkarte oder Sicherheitsdatei) sind hiervon nicht betroffen.

Zum 09.02.2015 wurden die Hashwert-Dateien zur Absicherung des PIN/TAN-Dialoges aktualisiert. Hierfür benötigen Sie eine aktuelle Version Ihrer Banking-Software. Im Normalfall werden Sie in Ihrer Software automatisch auf die Ausführung eines Updates hingewiesen. Falls Sie die folgende Fehlermeldung erhalten, müssen Sie zwingend manuell ein Update durchführen:

"Eine der Hashwert-Dateien für das PIN/TAN-Zwei-Schritt-Verfahren ist noch nicht oder nicht mehr gültig. Bitte das Kundenprodukt aktualisieren. Die Dialogbearbeitung ist abgebrochen worden."

Hinweise zum Update für unserere Banking-Software VR-NetWorld und Profi cash finden Sie unten verlinkt. Falls Sie eine andere Banking-Software einsetzen (z.B. StarMoney, S-Firm, Quicken, Wiso Mein Geld, Bank X, usw.) wenden Sie sich bitte bei Fragen zum Update direkt an den jeweiligen Programmsupport.